Filter0

Filter zurücksetzen

Eigenschaften

Minimum
Maximum
Minimum
Maximum
Minimum
Maximum
Minimum
Maximum
Minimum
Maximum
Minimum
Maximum

Standort

Mähdrescher gebraucht und neu zu verkaufen


6 244 Anzeigen

Die Anzeige, die Sie suchen, existiert nicht mehr. Sie erhalten Anzeigen, die Sie interessieren könnten.

Claas LEXION 480
3
Claas LEXION 480
1996 - 2 900 h - 7,50 m
Mähdrescher
Deutschland Baden-Württemberg
48 000
Case IH 5140
2
Case IH 5140
2019 - 3,76 m
Mähdrescher
Österreich
Case IH 8230
2
Case IH 8230
2012 - 1 800 h - 9,15 m
Mähdrescher
Österreich
185 000
John Deere S685i
4
John Deere S685i
2015 - 1 600 h
Mähdrescher
Deutschland Baden-Württemberg
185 000
New Holland CSX 7050
4
New Holland CSX 7050
2010 - 1 080 h
Mähdrescher
Deutschland Sachsen-Anhalt
82 500
New Holland 8030
5
New Holland 8030
1986 - 20 h - 3,00 m
Mähdrescher
Deutschland Hessen
10 800
Claas Lexion 760 TT *V900*
10
Claas Lexion 760 TT *V900*
2011 - 1 817 h - 9,00 m
Mähdrescher
Deutschland Sachsen-Anhalt
145 000
John Deere 952
10
John Deere 952
1982 - 2 950 h - 3,00 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
8 582
Claas Dominator 86
10
Claas Dominator 86
1982 - 3 165 h - 3,60 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
14 905
Deutz-Fahr 6040 HTS TOP 4,80 Schneidwerk
10
Deutz-Fahr 6040 HTS TOP  4,80 Schneidwerk
2015 - 4,80 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
92 000
John Deere 1075
4
John Deere 1075
1987 - 2 965 h - 4,20 m
Mähdrescher
Deutschland Bremen
16 800
Claas Lexion 480
4
Claas Lexion 480
1996 - 4 600 h - 7,50 m
Mähdrescher
Deutschland Mecklenburg-Vorpommern
38 500
Claas Lexion 550 Allrad mit V750
9
Claas Lexion 550 Allrad mit V750
2003 - 4 367 h - 7,50 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
69 000
Case IH 9010 Axial Flow mit VX 750
9
Case IH 9010 Axial Flow mit VX 750
2008 - 3 722 h
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
49 900
Claas LEXION 430 EVOLUTION
6
Claas LEXION 430 EVOLUTION
2003 - 2 630 h - 6,00 m
Mähdrescher
Deutschland Sachsen
New Holland TX 66
7
New Holland TX 66
1995 - 3 300 h - 6,00 m
Mähdrescher
Deutschland Schleswig-Holstein
24 900
Case IH 8240 AF
8
Case IH 8240 AF
445 h - 10,70 m
Mähdrescher
Deutschland Schleswig-Holstein
319 999
Massey Ferguson MF 7382 Centora
4
Massey Ferguson MF 7382 Centora
2014 - 611 h - 7,70 m
Mähdrescher
Deutschland Sachsen
129 900
John Deere T660 i Brandschaden!
10
John Deere T660 i Brandschaden!
2013 - 7,25 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
John Deere 1055
10
John Deere 1055
1984 - 2 473 h - 3,60 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
13 400
John Deere 1055
8
John Deere 1055
1984 - 3,00 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
8 000
New Holland TX64
10
New Holland TX64
1997 - 5 715 h - 4,57 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
Fendt 6335 C
7
Fendt 6335 C
2015 - 2 015 h - 0,07 m
Mähdrescher
Deutschland Hamburg
169 500
Fendt 5225E
8
Fendt 5225E
2016 - 92 h - 5,40 m
Mähdrescher
Österreich
115 000
Claas Lexion 640
8
Claas Lexion 640
2012 - 860 h - 6,00 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
129 000
Massey Ferguson 7282
1
Massey Ferguson 7282
2009 - 1 198 h - 0,07 m
Mähdrescher
Deutschland Hamburg
69 000
Claas Lexion 670 (Stage IV)
7
Claas Lexion 670 (Stage IV)
2018 - 70 h
Mähdrescher
Deutschland Hamburg
253 000
Deutz-Fahr 6090 mit Schneidwerk
9
Deutz-Fahr 6090 mit Schneidwerk
2012 - 1 205 h - 7,50 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
95 000
Fendt 5220 E
10
Fendt 5220 E
2013 - 340 h - 5,00 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
87 311
New Holland TC 5.80
10
New Holland TC 5.80
2015 - 651 h - 4,88 m
Mähdrescher
Deutschland Sachsen-Anhalt
111 111
Claas LEXION 630 MONTANA MIT V680
1
Claas LEXION 630 MONTANA MIT V680
2016 - 557 h - 6,80 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
189 900
Claas LEXION 750 MIT VARIO 930
1
Claas LEXION 750 MIT VARIO 930
2016 - 533 h - 9,30 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
209 900
Claas TUCANO 320
10
Claas TUCANO 320
2017
Mähdrescher
Deutschland Bayern
94 900
Claas LEXION 660
10
Claas LEXION 660
2016 - 426 h
Mähdrescher
Deutschland Bayern
179 900
Claas AVERO 240
5
Claas AVERO 240
2016 - 25 h
Mähdrescher
Deutschland Bayern
79 900
Claas LEXION 630 MONT. mit VARIO 660
10
Claas LEXION 630 MONT. mit VARIO 660
2015 - 520 h - 6,60 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
179 500
Fendt 6335 C
5
Fendt 6335 C
2016 - 219 h - 6,80 m
Mähdrescher
Deutschland Nordrhein-Westfalen
179 500
Claas TUCANO 420
9
Claas TUCANO 420
2018 - 167 h - 5,60 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
164 500
Claas SCHNEIDWERK SCHNEIDWERK
6
Claas SCHNEIDWERK SCHNEIDWERK
2011
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
15 000
Claas LEXION 760 TERRA-TRAC
8
Claas LEXION 760 TERRA-TRAC
2011 - 2 708 h - 12,00 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
89 000
Claas TUCANO 560 BUSINESS
7
Claas TUCANO 560 BUSINESS
2018 - 168 h - 6,80 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
99 000
Massey Ferguson Centora 7282
10
Massey Ferguson Centora 7282
2010 - 1 592 h - 7,60 m
Mähdrescher
Deutschland Thüringen
99 000
Claas Dominator
6
Claas Dominator
1984 - 3 545 h
Mähdrescher
Deutschland Mecklenburg-Vorpommern
12 500
Massey Ferguson 9280 Delta
10
Massey Ferguson 9280 Delta
2010 - 1 064 h - 9,20 m
Mähdrescher
Deutschland Thüringen
85 000
Claas Dominator 204 Mega
1995 - 3 465 h
Mähdrescher
Deutschland Baden-Württemberg
49 000
New Holland L 523 INTEGRALE HANGAUSGLEICH
10
New Holland L 523 INTEGRALE HANGAUSGLEICH
1999 - 2 422 h
Mähdrescher
Deutschland Bayern
46 000
Claas LEXION 750 MONTANA - TIER 4
9
Claas LEXION 750 MONTANA - TIER 4
2018
Mähdrescher
Deutschland Bayern
Claas Medion 340, Bj.01, 2250h, C5.10m Raps
7
Claas Medion 340, Bj.01, 2250h, C5.10m Raps
2001 - 2 250 h - 5,10 m
Mähdrescher
Deutschland Bayern
55 000
Claas LEXION 570 MONTANA 4-TRAC
8
Claas LEXION 570 MONTANA 4-TRAC
2005 - 4 848 h - 7,50 m
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen
63 500
John Deere 9680 WTS HM
1
John Deere 9680 WTS HM
2001 - 2 841 h
Mähdrescher
Deutschland Niedersachsen

Mähdrescher zu Bestpreisen auf Agriaffaires kaufen

Ein Mähdrescher ist eine Erntemaschine, die, wie der Name schon sagt, insbesondere zum Mähen und Dreschen eingesetzt wird. Dank diesem Allrounder können heute zahlreiche Aufgaben mit einem landwirtschaftlichen Gerät erledigt werden, für die früher der Einsatz unterschiedlicher Maschinen erforderlich war.

Auf dem Online-Anzeigenportal Agriaffaires finden Sie ein vielfältiges Angebot und können Ihren Mähdrescher gebraucht kaufen und natürlich auch Ihren Gebrauchten verkaufen. Zudem können Sie auf unserem Portal Suchanzeigen schalten, Suchaufträge aufgeben und die Entwicklung der Preise beobachten. Klicken Sie rein!

Technische Eigenschaften

Die wichtigsten Bestandteile eines Mähdreschers sind das Schneidwerk mit Schrägförderer, die Steinfangmulde, der Dreschaggregat, das Abscheidesystem sowie die Siebanlage und der Getreidetank.

Das Schneidwerk wird vorne an der Maschine angebaut. Mit einer Haspel wird das Getreide ausgerichtet und anschließend von einem Balkenmesserschneidwerk abgeschnitten. Je nach Art des zu erntenden Getreides kann das Schneidwerk unterschiedlich ausgestattet sein. Man unterscheidet zwischen Axialmähdrescher (axiales Druschsystem und Abscheidung), konventionellen (tangentiales Druschsystem) oder Tangential-Rotor-Maschinen (tangentiales Druschsystem und axiale Abscheidung). Neben dem Schneidwerk ist auch das sog. Dreschaggregat ein zentraler Bestandteil der Maschine. Dieser besteht aus einem Dreschkorb, in dem sich ein Rotor oder eine Dreschtrommel befinden, die sich mit hoher Geschwindigkeit drehen. Dadurch werden rund 90 % der Körner vom Stroh getrennt und daraufhin gereinigt. Das Restkorn wird durch den zusätzlichen Abscheidungsprozess vom Stroh getrennt.

Der Mähdrescher Preis ist abhängig vom Modell, vom Baujahr und von der Ausstattung. Auf dem Anzeigenportal Agriaffaires können Sie unterschiedlichste Mähdrescher kaufen, und dies stets zum besten Preis-Leistungsverhältnis.

Mähdrescher

Nutzen und Einsatzmöglichkeiten

Mit dem Mähdrescher kann eine Vielzahl an Arbeiten durchgeführt werden: Neben dem Mähen und Dreschen kann die Maschine auch zur Separierung von Stroh und Getreide dienen und die Körner anschließend reinigen. Dadurch wird der Einsatz unterschiedlicher, eigenständiger Maschinen vermieden, was zu erheblichen Zeit- und Kostenersparnissen führt. Zudem kann die Maschine je nach Ausstattung auch für die Ernte anderer Kulturen als für Getreide eingesetzt werden und im öffentlichen Straßenverkehr unterwegs sein, sofern ihre Maße die zugelassene Breite nicht überschreiten. Das Schneidwerk, das diese Maße aufgrund der heutigen Arbeitsbreiten regelmäßig überschreitet, kann für den Straßenverkehr abgebaut oder hydraulisch zusammengeklappt werden.

Technische Entwicklung

Bis zur Motorisierung der Landwirtschaft im Zuge der industriellen Revolution wurde das Getreide manuell mit Hilfe von Sichel und Flegel gemäht und gedroschen. Dies erforderte eine erhebliche Muskelkraft von Menschen und/oder den Einsatz von Arbeitstieren.

1786 wurde die erste stationäre Dreschmaschine entwickelt, die zunächst von Hand oder von Tieren angetrieben wurde, später von Dampfmaschinen. Die erste Mähmaschine für Getreide wurde 1826 vom schottischen Geistlichen Reverend Patrick Bell entwickelt. Eine Kombination beider Maschinen wurde erst 1834 in Michigan entwickelt. 1927 wurde vom deutschen Unternehmen Krupp der erste Mähbinder produziert, der über eine Zapfwelle vom Motor eines Traktors angetrieben wurde. Der erste deutsche selbstfahrende Mähdrescher, der MD1 von der Firma Fahr, wurde 1951 vorgestellt. Der erste Rotormähdrescher wurde 1975 von New Holland auf den Markt gebracht.

Der deutsche Markt

Nachdem der Landtechnikmarkt eine lange Stabilitätsphase erlebt hatte, gingen die Verkaufszahlen von Mähdreschern in Deutschland im letzten Jahr zurück. 2016 wurden rund 1.500 neue Maschinen verkauft, ein Rückgang von rund 20 % im Vergleich zum Vorjahr. Laut dem Erntebericht des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft liegt auch die Getreideernte 2017 insgesamt knapp unter dem Durchschnitt und den Ergebnissen des Vorjahres. 2017 erreichte die deutsche Getreideernte nach bisherigen Schätzungen rund 45,3 Millionen Tonnen, im Vorjahr waren es 45,5 Millionen Tonnen. Dennoch lässt der rasch zunehmende Anbau von Hülsenfrüchten und Körnerleguminosen mit einem Zuwachs von rund 5,6 % auf bessere Aussichten im nächsten Jahr hoffen.

Sie möchten einen Mähdrescher gebraucht kaufen? Oder verkaufen? Dann sind Sie hier richtig! Das Online-Anzeigenportal Agriaffaires ist die ideale Plattform für Ihre neuen oder gebrauchten Landmaschinen. Klicken Sie rein und nutzen Sie auch die Möglichkeit von Suchauftrag, Suchanzeige und Preisbeobachtung!

Hier eine Liste der führenden Hersteller, die Sie auch auf Agriaffaires finden:

  • Claas
  • New Holland
  • John Deere
  • Deutz-Fahr
  • Case IH
  • Massey Ferguson
  • Laverda
  • Fendt
  • Fortschritt
  • MDW